Spielerei

Montag, 17. September 2007

Beatallica

Durch Zufall bin ich heute in einem Metal-Magazin über einen kleinen Artikel zu einer Band namens Beatallica gestolpert. Zu Recht fühlt man sich an Metallica erinnert, spielt diese Band doch Beatles-Titel im frühen Stil der Band Metallica. Klingt abgefahren - ist es auch, aber das ganze ist handwerklich gut gemacht!
Zuerst hat die Band die Stücke kostenfrei angeboten, weil sie Probleme mit den Rechteinhabern befürchtete. Sony hat zwischenzeitlich auch für die Schließung der Webseite gesorgt. Inzwischen gibt es die Seite wieder und ein erstes kommerzielles Album namens "Sgt. Hetfield'S Motorbreath Pub" ist dort zu erwerben. Dies war u.a. durch die Mitwirkung von Metallica und deren Anwälten möglich! Meinen Respekt an soviel Einsatz. Das könnten sich mal andere Rechteverwerter abschauen.
Hier kann man die älteren Sachen legal kostenlos runterladen (Texte sind dort ebenfalls zu finden). Ein Teil davon soll auch auf der "Kaufscheibe" zu finden sein:
* Beatallica ‘A Garage Dayz Nite’ - 2001
* Beatallica ‘Beatallica’ - 2004
Und die Jungs von Metallica haben Recht, wenn sie dieses Projekt unterstützen: Ich hab gleich wieder Lust die alten Sachen rauszusuchen und heimlich ein bißchen Headbanging zu üben. Was sicher lächerlich aussieht mit meiner Kurzhaarfrisur.
Egal: Seek and destroy

Nachtrag: Auch bei Metallica gibt es einiges kostenlos zum Download

1 Kommentar:

maf-soft hat gesagt…

Das was ich versucht habe, klingt tatsächlich gut. Danke!